Gemeinsam Unterwegs
Gemeinsam Unterwegs
Nächste Veranstaltungen
Veranstaltungen
<< Sep 2018 >>
MDMDFSS
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
So., 09. Sep 2018 - Sa., 15. Sep 2018
0:00

Organisation
Susanne Trillsam 0664/75043944

Treffpunkt
Siehe Abfahrtsplan

Kategorien


Wanderwoche 2018 in Südtirol – Wer die Berge liebt kann sie nirgends schöner finden!

Plattkofel:
Variante2: Campitello 1414m, vom Hotel mit Col Rodella Seilbahn, Bergstation 2395m, auf dem Friedrich August
Weg zur Plattkofelhütte (keine Einkehr), Plattkofel Mittelgipfel 2958m, Abstieg auf derselben Route, Einkehr Plattkofelhütte; Retour zum Lift und zum Hotel.
Nur für geübte, ausdauernde, trittfeste Wanderer bei sicherem Wetter! 6:15Std.! 900Hm
Variante3: Rund um den Plattkofelmit ColRodella Seilbahn zur Bergstation 2395m, mit der Stehgondel zur Langkofelscharte  685m, Langkofelhütte hinunter 2256m, Grödner Höhenweg zum Hohen Eck“, wundervolle Ausblicke zur Seiser Alm ec., Plattkofelhütte, Friedrich August Weg retour zur Rodella Seilbahn.
ca.5h, 400m Aufstieg, 910m Abstieg.
Variante1: Friedrich Augustweg ColRodella Bergstation 2395m, auf Weg 529 dann zu Weg 557-4, li.den Friedrich August Weg, herrlicher Höhenweg am Fuße des Lang-und Plattkofels zum “Rif. Sandro Bertini” ca 15-20 Min.weiter zur Friedrich August Hütte und zur Plattkofel Hütte 2300m.
Höhenweg 10,5 km lang 200 hm auf und ab. 2,5 – 3 Std. Einkehr bei der Plattkofelalm (eigene Produkte). Zurück zum Sellajoch, letzter Anstieg ca 30 Min. zur Gondel nach Campitello

Wanderung Durontal
Von Campitello eventuell mit Shuttle-Bus (€ 8,–)bis zur Micheluzzi Hütte 1860 m, von dort durch das traumhafte
Durontal, Nr.532 zum Duronpass 2168m mit Blick auf Europas größte Hochalm “Seiseralm” zum Seiseralmhaus „Dealer“. Möglichkeit weiter zur lieblichen Mahlknechthütte 2054m, und retour! ca 5-6h 300-350 hm je nach Tour!
Variante1: von Micheluzzihütte zum Antermoiasee, Trittsicherheit! 5:15h, 720m Aufstieg, 1150 Abstieg,

Hirzl-Höhenweg Nr. 549 am Fuße des Rosengartens
Mit Bus über Karrerpass zur Frommeralm 1745; mit König Laurin Sessellift zur Rosengartenhütte (Kölnerhütte)
2300 m. Der Hirzelweg 549 ist 9km lang und eines der aussichtsreichsten Höhenwege der Dolomiten (ohne nennens-werteSteigungen) zum Christomannosdenkmal (BronzeAdler) und weiter zur Rotwandhütte 2280m, wunderschöne Lage inmitten des Rosengartengebiets umgeben von bizarren Türmen und Rotwand. Gemeinsamer Abstieg zur PaolinaHütte mit Terasse und Sessellift Talstation Alpenrose. Mit Bus retour! Gehzeit gemütlich ca 3,5
Std. 250hm
Variante2: mit Laurin Sessellift zur Kölnerhütte Weg 239, Coronele Pass, Weg 541 zur Rotwandhütte

Wanderung Rosengarten
Mit dem Bus nach Vigo di Fassa, mit der Seilbahn auf die Ciampedie 1998m, Wanderung durch das Val de Vaiolet zur Vajoletthütte 2248m Auf – und Abstieg 280hm 4h.
Variante1: Weiter durch das Val de Vaiolet zur Grasleitenpasshütte 2597m; Auf- und Abstieg 630hm 5:30
Variante2: Von der Vajoletthütte vorbei an den Vajolettürmen zur Gartlhütte 2621m . Trittsicherheit! Auf- und Abstieg 655hm, 6h

Monte Padon, Monte Laste und Sass de Roi
Mit dem Bus zum Fedaiapass zurTalstation des Padonliftes 1725m; Auffahrt mit Sessellift 2420; Höhenwanderung auf den Monte Padon 2512m, weiter auf den Monte Laste 2438m und über den Passo Crepe Rosse 2137m zurück
zur Talstation . Aufstieg 250hm -Abstieg 950hm 3:30.
Variante1: Vom Passo Crepe Rosse zum Sass de Roi 2372m – zurück zum Passo Crepe Rosse und zur Talstation. Aufstieg 380 hm – Abstieg 1080hm 4:30.

Su I `Aut
Mit dem Bus nach Alba-Penia zur Talstation der Ciambiac Seilbahn 1489m. Auffahrt auf 2147m.
Wanderung über Sella del Brunech zum Su I`Aut 2515m. Weiter über Plan de Selle (2361m) zurück zur
Bergstation. Aufstieg und Abstieg 370hm 2,30h.
Variante1: Von der Plan de Selle durch das Val de Grepa zurück zum Hotel nach Campitello. Auf- 370 hm, Abstieg 1080hm

Baumann- und Haningerschwaige
mit Bus zum Niggerpass; Weg Nr.7 zur Baumannschwaige, über Wiesen am Fuße der Laurinswand-Aussicht zu Latemar, Pellegrino und Bozen. Zur Haningerschwaige (köstlicher Kaiserschmarren) über Plafötsch Alm nach Zyprian und mit Bus retour. 250 hm 4h
Varianten: östl Latemar(spitze)2791m, 6,15h, 1040hm; leichte Klettterei oder
Poppekanzel 2460m, 3h 7,4km,560hm

Bergsport beinhaltet stets Risiken. Die Teilnahme erfolgt im Rahmen der allgemein erwartbaren und zumutbaren Eigenverantwortlichkeit!
Auslandvers. ist im eigenen Interesse erwünscht! NF-bieten eine Auslandsvericherung um€ 11,–an, oder eine ausreichend – Eigene!!

Termin: 09.09. bis 15.09.2018

Nur für NF-Mitglieder!

Doppelzimmer pro Pers. € 560,-
Einzelzimmer: pro Pers . € 590,-
Anzahlung: € 160,- bis 20.04.18
Restzahlung: bis 24.08.18
Bankverb.Raika Wilhelmsburg
Iban: AT73 3244 7003 0071 6613

Inkludierte Leistungen:
Geführte Wandertouren
Panoramapass Liftkarte 3Tage
Busfahrt-Firma Grabner,
6x HP Buffet im Park Hotel
Fedora*** Campitello
www.fedorahp.co

Reisebegleitung/Anmeldung
Susanne Trillsam
Tel.:+43/66475043944 e-mail
trillsam.susanne@gmail.com
http://www.naturfreunde-wilhelmsburg.at

Das Park Hotel Fedora liegt in einer ruhigen Lage, ca 10 min. zum Ortskern.
Ausstattung: geräumige Zimmer mit Bad, Föhn, TV,Wellnessanlage,
Pool, Aufenthaltsraum, Fitnessraum – Menüwahl, Gemüsebuffet……

Park Hotel Fedora; Via Strada Vela 18 –
38031Campitello di Fassa (TN) Tel.0462 750505
hotel@fedorahp.com  —  www.fedorahp.com

Abfahrtszeiten
6.10 Haltestelle Scheibmühl (Kreisverkehr)
6.15 Haltestelle Rotheau GH Wochner
6.20 Haltestelle Göblasbruck Pizzeria Hausleitner
6.35 Haltestelle Wilhelmsburg Parkbad Parkpl.
6.45 Haltestelle Wilhelmsburg Hauptplatz
7.00 Haltestelle St.Georgen-Billa
7.10 Haltestelle Spratzern-Wörth
7.20 Haltestelle St. Pölten – Tankstelle Autobahnauffahrt

Firma Hermann Grabner Reiseveranstalter und Busunternehmen
Tel. +432764/2196; 3170 Hainfeld, Wienerstr. 59