naturfreunde-wilhelmsburg.at

Gemeinsam Unterwegs

Gemeinsam Unterwegs

Nächste Veranstaltungen

Veranstaltungen

<< Mai 2018 >>
MDMDFSS
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Mountainbike Stammtisch – Jeden Freitag / 17:00

Mountainbike Stammtisch – Jeden Freitag / 17:00

Gefahren wird in der Umgebung von Wilhelmsburg in 3 Gruppen verschiedenen Levels wobei natürlich auch die Streckenlänge zw. den Gruppen variiert mit anschl. Einkehr auf einer Hütte bzw. GH in der Nähe. Alle Infos

Das Fest’l des Jahres – 23. Juni 2018

Das Fest’l des Jahres – 23. Juni 2018

So wie damals werden die Naturfreunde 5 Jahre später nach der Eröffnung ihr legenderes Festl wiederholen. Alle Infos

Das letzte Mal Schifoan „Hobt´s Zeit“ von Andi ² in Mühlbach am Hochkönig.

Es waren 35 SchifahrerInnen mit dabei und die fanden wie bestellt Traumwetter vor.

Viele hoffen das es im nächsten Jahr wieder ähnliches oder vergleichbares gibt.
Wir würden uns freuen wenn jemand diese tollen Menschen zusammen hält.

Man sieht sich in den Bergen ANDI ²

 

Berg Frei mit Busserl als Dankeschön von den Mädels fürn Scheiblingstein Gipfelsieg auf 2197m und das bei Traumwetter.
Diese Emotionen und Gefühle kann  man gar nicht in Worte fassen.
Das muß man erleben.

Insgesamt waren 17 SchitourenfreundInnen im Tourengebiet Admont (Scheiblingstein und Pleschberg) unterwegs.

‚Guten Morgen Mädls, schaut mal beim Fenster raus, es hat geschneit, juhu …‘

… und so kam es, dass am Sonntag 13 Mädls durch die herrliche Winterlandschaft auf die Annaalm über das weiße Kreuz und dem Hennesteck mit den Skiern wanderten.

… wenn auch unscharf, der Gipfel wurde erreicht.

… und der Proviant und die Einkehr kamen auch nicht zu kurz.

 

Danke für den tollen und lustigen Tag mit Euch

Eure Guidessen Astrid & Vici & Heidi

 

 

Bei leichtem Schneefall und schlechter Sicht – aber dennoch guter Stimmung – ging es am Sonntag dem 18.02.  über den Ursprung der Erlauf auf die Gemeindealpe. Die 14 Teilnehmer (incl. Guides)  stiegen in zwei 7er Gruppen  auf und trafen einander dann wieder im Terzerhaus. Gemeinsam fuhren wir nach der Hütteneinkehr über die Piste zur Talstation.  War eine gelungene, gemütliche und verletzungsfreie Tour!

Danke Rainer Hochreiter (frischgebackener Übungsleiter/Schitouren – OG St.Veit) fürs „Einspringen“!!!

Thomas Schiel, Februar 2018