naturfreunde-wilhelmsburg.at

Gemeinsam Unterwegs

Gemeinsam Unterwegs

Nächste Veranstaltungen

Veranstaltungen

<< Nov 2017 >>
MDMDFSS
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Mitgliedschaft abschließen und jetzt 4 Monate geschenkt

Mitgliedschaft abschließen und jetzt 4 Monate geschenkt

Ab 1. September gibt es wieder die Bonus Mitgliedschaft Alle Infos

Anmeldung zum Kinderschi- u. Snowboardkurs 2018

Anmeldung zum Kinderschi- u. Snowboardkurs 2018

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahmen beim Kurs in Annaberg Alle Infos

Tief im Niederösterreichischen Pielachtal fand am 16. September im Rahmen des Dirndltal Race für einige Mountainbiker der Abschluss der Bike Saison 2017 statt. So auch für Vorjahressieger Michi, welcher nach einer langen Saison noch ein letztes Mal mit den dicken Stollenreifen auf der Fun-Strecke über 20km/900hm an den Start ging.

Nach einer sehr schnellen Startrunde führte er gemeinsam mit Christian Seidl aus Frankenfels das Feld in den ersten langen Anstieg hinein und konnte sogar bis zum Fischbacheck einen Vorsprung von 20 Sekunden auf die ersten Verfolger herausfahren. Diesen Abstand hielt er bis zum Fuße des zweiten Anstieges nach ca 8km. Ein einminütiger „Boxenstopp“ aufgrund eines blockierten Hinterrades warf ihn auf Rang 10 zurück. Die Konkurrenz war auf und davon – die folgenden 450 Höhenmetern wurden zur beinharten Aufholjagd.

In einem extrem steilen, unfahrbaren Anstieg konnte er kurz vor der Abfahrt den bis dahin Führenden beim Laufen wieder ein.- und überholen, nach rasanter Abfahrt ging es Rad an Rad in den Schlussanstieg zum Bergbauernmuseum rauf, nach einer nochmaligen Tempoverschärfung über nasse Wurzeln wurde der Saisonabschluss zugunsten Michi entschieden.

Die kämpferische Leistung wurde mit einem Sieg und einer halben Minute Vorsprung belohnt!

    

Ergebnis FUN >>>

Video>>>

Am Sonntag startete Schwester Conny beim Österreichischen Straßencup Finale und gleichzeitiger Österreichischer Kriteriumsmeisterschaft in Ludersdorf/Stmk. Auf dem kurzen aber verwinkelten Kurs auf der ARBÖ Teststrecke war sowohl Kurventechnik (strömender Regen) als auch Sprintstärke gefragt. Als Mountainbikerin kamen ihr diese Anforderungen entgegen und so sicherte sie sich den Österreichischen Meistertitel in der Klasse U17 als auch den Gesamtsieg bei den Mädchen auf der Straße!

Nach der für Beide sehr erfolgreichen Saison geht es jetzt in die verdiente Pause, um dann wieder mit vollen Akkus in die Cyclocross Saison zu starten!

    

Mädchen U17 Cup Straße >>>

ÖM Kriterium Mädchen U17 >>>

Am Freitag, den 22.09.2017, um 17:00 Uhr treffen wir einander zur letzten Mountainbike – Stammtisch – Ausfahrt der Saison 2017.

Nach der Ausfahrt – Einkehr im HUGO bei „WEBER“ Grill

Grillmeister Erwin sorgt für das leibliche Wohl. Martin für die Getränke.

Wir freuen uns über zahlreiche Teilnahmen

Auskünfte bei allen MTB Guides!

Seit längerer Zeit wurde daran gearbeitet  unsere Fotogalerie auf ein neues modernes Medium umzustellen.

Das Ziel einer einfachen Fotosuche im Archiv (2003-2017) , Verwendung am Handy, Einfaches teilen von Fotos über Whats App, Facebook  etc.. wurde von Mathias Reischer / Sektion Foto mit Hilfe von unseren Admin Ing. Rainer Hochreiter umgesetzt. Weitere Updates werden folgen.

Viel Spaß beim Foto schauen.

Suchen mit Namen, Events, Jahr, etc. >>>

Unser Wanderurlaub führte heuer im Juli 56 Personen nach Weißbriach in Kärnten. Bei herrlichem Wander- u. Badewetter konnten wir die geplanten Touren auch gehen.
Dazu gehörten am Nassfeld Roßkofel bzw. Gartnerkofel und die Garnitzenklamm bei Hermagor. Eine Reißkofel-Überschreitung sowie eine Almwanderung zur Möselalm standen am Programm.

Den wunderschönen Norduferweg am Weissensee kombiniert mit einer Schifffahrt wählte eine Gruppe, während die Anderen den Wanderweg von Weißbriach zur Nagglalm gingen. Einige marschierten auch bis zur Kohlröserlhütte.

Es gab viele Möglichkeiten, die Füße im Wasser zu kühlen oder eben im Weissensee zu baden, was ausgiebig genutzt wurde.

Auch ein interessanter Ausflug ins Dreiländereck Kärnten-Italien-Slowenien begleitet von unserem „Brunnwirt“-Chef Michael gehörte dazu. Wir besuchten Tarvis, die Weissenfelser Seen, Planica sowie Kranjska Gora.

In unserem Quartier „Brunnwirt“ in Weißbriach wurden wir ausgezeichnet untergebracht und versorgt, sodaß alle begeistert waren.

Wir danken unseren Teilnehmern, die zum guten Gelingen der Urlaubswoche beigetragen haben!!

Eure Wanderführer    Ulli, Helga und Franz

Bei kühlen Temperaturen wurde Mariazell zum 7 mal von den Naturfreunden laufend erobert! Eine bunte Mischung aus Jung und „Alt“ (15 Jahre bis über 60 Jahre ;-)) machte sich von Kernhof (25 km) bzw. Gschaid (18 km) auf den Weg Richtung Mariazell.

Auch der Zwischenzeitliche Starkregen konnte die gute Laune nicht beeinträchtigen und so kamen alle trotz der widrigen Verhältnisse mit einem Strahlenden Gesicht bei der Basilika in Mariazell an.

Nach einem Zwischenstopp bei der legendären Wuchtlwirtin zum Auffüllen unserer Speicher, erreichten wir am Nachmittag das Vereinshaus Hugo.

Ein besonderer Dank gilt unseren verlässlichen Busfahrern, die uns während der gesamten Strecke über mit Getränken, Bananen und Kuchen versorgt haben.

Gratulation an alle TeilnehmerInnen und wir freuen uns auf den 8. Wallfahrtslauf mit Euch!

Euer Naturfreunde Laufteam