Gemeinsam Unterwegs
Gemeinsam Unterwegs
Nächste Veranstaltungen
Veranstaltungen
<< Nov 2017 >>
MDMDFSS
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Hohe Veitsch – 1981m

Hohe-Veitsch-Rodel-300x225

Gebirgsgruppe:

Mürztaler Berge / Steir.-Niederösterr. Kalkalpen

Charakteristik:

Relativ lange und beliebte Skitour auf die Veitsch. Die Route verlaeuft zuerst ueber eine Forststrasse, spaeter dann durch den Veitschalmgraben. Nach einem Flachstueck kommt eine kurze Unterbrecherstelle, die am linken Rand ueber einen Miniklettersteig ueberwunden wird. Weiter, immer im Graben, bis auf das Veitschplateau und der Stangenmarkierung nach rechts bis zum Gipfel folgen. Abfahrt wie Aufstieg. Miniklettersteig kann von oben kommend links (kleine Stangenmarkierung) umfahren werden.

Exposition/Hangausrichtung:

Nordhang

Dauer:

Aufstieg:

3-4 Std.

Abfahrt:

60 min

Höhendifferenz:

1060 Hm

Schwierigkeit:

III – Wald, Steilhänge und Plateaugelände

Ausgangspunkt:

Mürzsteg Gasthof Gamsjäger (921m)

Tourenverlauf:Charakter:

Relativ lange und beliebte Skitour auf die Veitsch. Die Route verlaeuft zuerst ueber eine Forststrasse, spaeter dann durch den Veitschalmgraben. Nach einem Flachstueck kommt eine kurze Unterbrecherstelle, die am linken Rand ueber einen Miniklettersteig ueberwunden wird. Weiter, immer im Graben, bis auf das Veitschplateau und der Stangenmarkierung nach rechts bis zum Gipfel folgen. Abfahrt wie Aufstieg. Miniklettersteig kann von oben kommend links (kleine Stangenmarkierung) umfahren werden.

Beschreibung:

Aufstieg: Ausgangspunkt: Vom Gasthof „Gamsjaeger“ (etwa 3 km oestlich der Passhoehe beim Ort Niederalpl). Über eine kleine Brücke und einer Forststraße südlich taleinwärts und über den flachen Veitschalmgraben zum beginn des Rodelgrabens.

Diesen aufwärts – hier Achtung auf Lawinen – bis zur Unterterbrechungsstelle (Klettersteig A-B) und danach durch den Graben weiter , später südlich zur Hochfläche. Hier nach rechts (SW) zum Gipfel.

Abfahrt: Wie Aufstieg.

Variante: Vom Gipfel auf tollen Hängen zum Graf Meran Haus abschwingen und einfach wieder aufsteigen.

Anreise / Zufahrt:

Von Muerzzuschlag ueber Neuberg a. d. Muerz nach Muerzsteg. Von hier (Kreuzung genau im Ort) Richtung Niederalpl bis ca. 3 km vor der Passhöhe beim Ort Niederalpel der Ghf. Gamsjäger kommt.

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26