Das neue Tourenportal
Das neue Tourenportal
Vereinsbus
Vereinsbus
Nächste Veranstaltungen
Veranstaltungen
<< Sep 2020 >>
MDMDFSS
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4
Beiträge

Monats-Archive: September 2014

1 2 3 8

ElterschitourElterschitour 2

Anna Alm, 1300 m „Wir leben Natur“

Schitour für Angehörige/Eltern „unserer Schi- und Snowboardkurs Kinder“

Treffpunkt: 9:00 Uhr

Parkplatz – Reidllifte (Platz vor der Liftkassa)
Aufstiegszeit:

ca. 2 Stunden – etwa 440 m Höhendifferenz
Tourencharakter:

Anfängerschitour – gemeinsamer Aufstieg über Forststraßen und Waldpassagen in zwei „Leistungsgruppen“. Selbständige Abfahrt über die Schipiste!
Voraussetzungen:

Schilaufkenntnisse werden vorausgesetzt
Zielgruppe:

Zu dieser Schitour sind alle herzlich eingeladen, die ein Kind zum Naturfreunde – Schikurs begleiten, den Tag nicht nur in einer Hütte verbringen wollen und schon immer einmal das Schitourengehen ausprobieren wollten.
Ausrüstung:

Tourenschi mit Fellen werden in begrenzter Anzahl (rechtzeitige Anmeldung!!!) von den Naturfreunden Wilhelmsburg zur Verfügung gestellt. Schi- od. Wanderstöcke müssen mitgebracht werden. Gut passende Schischuhe genügen. Die Kleidung soll nicht zu warm gewählt werden. Ein kleiner Rucksack zur Mitnahme eines Getränks und eventuell ein zweites T-Shirt zum Wechseln werden angeraten.
Einkehr:

Anna – Alm (nächst Bergstation der 4er Sesselbahn)

Bitte unbedingt anmelden!!!

Termin/Auskünfte: Montag, 05. Jänner 2015 (2. Kurstag)

Rudolf Lurger, 0664/46 64 225 od. rudolf.lurger@kstp.at

 

 

 

 

 

 

 

 

Rundwanderung-Hohenstein

Termin und Routenänderung!

Witterungsbedingt ist die Runde aus der Sois nicht begehbar.

Deshalb wandern wir von Türnitz oder von Schrambach aus, lasst euch überraschen!
Mittelschwere Wanderung mit einem steileren Gipfelanstieg

Gehzeit ca. 5 Stunden

Einkehr: Otto-Kandler-Haus am Gipfel 1195m

Termin: Sonntag, 12. Oktober 2014
Treffpunkt:
8:00 Uhr Parkplatz Parkbad – HUGO mit PKW zwecks Bildung von  Fahrgemeinschaften

Info und Organisation: Ulli Gratz 0676/4879334

De Steiermoak, de is ka Schmoan,
drum samma do untn Radlgfoan,
owa in unsern Oita is des kloar,
foahn etla scho mitn E-Motor.

18 Radfahrer und ein begeisterter Schwammerlsucher machten 4 Tage rund um Mureck Straßen und Wälder unsicher.
Walter, der Waldläufer fand einige, seltene Pilze. Die anderen bewältigten inzwischen ohne Regenschutz, im Morgennebel und Sonnenschein ca. 140 Straßenkilometer u. überwanden dabei 1249 Hm. Fast unfallfrei (ein Ausritt in den Kukuruz) und ohne Panne ließen wir die Radsaison mit einigen Achterl Wein im Hugo ausklingen.

Ein recht herzliches Dankeschön sagen Roswitha u. Robert unseren lieben Radfreunden (Christa Z., Annemarie, Susi, Rosi, Gerlinde, Ulli, Lisi, Brigitte, Dagmar, Christa A., Günther, Erich, Hans, Walter, Hannes, Karl) u. natürlich meiner linken Hand, unseren 2. Radtransporteur – Hansl Trillsam – , auch den diesmal nicht Mitfahrenden (Toni, Felix, Lotte, Anni u. Karl).

Euer Radteam


zu den Fotos

Bei traumhaften Wetterverhältnissen fanden sich wieder über 30 LäuferInnen von den Naturfreunden Wilhelmsburg am Ratzersdorfer See zum „Roten Nasen Lauf“ ein.
Heuer waren wir bereits zum 6. Mal dabei, wobei wir auch wieder einige Walker begrüßen konnten.
Nach jeder Runde konnten sich die Teilnehmer an unserer tollen Labe wieder für die nächste Runde stärken. Auch war es ein toller Treffpunkt für andere Teilnehmer, welche sich für den Laufsport begeistern und so manche haben Interesse gezeigt, zukünftig bei einer so tollen Laufgruppe auch teilnehmen zu wollen.
Vielen Dank auch noch an alle für die Bereitstellung von Kuchen für unsere Labe und an alle Helfer.
Euer Naturfreunde Laufteam

zu den Fotos

1 2 3 8