Das neue Tourenportal
Das neue Tourenportal
Vereinsbus
Vereinsbus
Nächste Veranstaltungen
Veranstaltungen
<< Jul 2020 >>
MDMDFSS
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Beiträge

Am Samstag den 29. Februar 2020 wurde die Laufstrecke vom Wilhelmsburger Stadtlauf AIMS vermessen.
Das ORGA Team wollte damit ganz offiziell sicher stellen, dass wir eine perfekte Laufstrecke über 5 und 10 km haben.
Als wir Reinhard Sachs vom ÖLV trafen, waren wir überrascht wie genau das Ganze ablief. Gernot und Günther konnten nur staunen als eine gerade 200 m Strecke exakt abgemessen wurde und damit das Laufrad kalibriert wurde. Auch die Tagestemperatur wurde mit speziellen Formeln berücksichtigt um die Ausdehnung des Maßbandes exakt zu bemessen. Nach dieser detaillierten Kalibrierung ging es auf unseren 2,5 km Rundkurs. Es wurde natürlich immer die Ideallinie gewählt entlang der gesamten Laufstrecke.
Am Hauptplatz wurden wir von einigen Passanten belächelt, aber wir nahmen das alles sehr ernst und hatten aber auch Spaß dabei. Nach Aufnahme der Laufrunde stellte sich heraus, dass wir auf 2496,06 m waren. Diese geringfügige Differenz zu den 2500 m je Runde konnten wir durch ein Nachvermessen am Hauptplatz perfekt entgegen wirken.
Wenn wir von der Schulgasse retour am Hauptplatz kommen, bei der Kirche vorbei rennen und die Kurve retour Richtung Oberen Hauptstrasse nehmen, wird ein Gitter aufgestellt, wodurch wir die fehlenden Meter kompensieren können.
Das wurde natürlich noch im Detail vermessen und analysiert. Zum Abschluss wurde auch noch die Kinderlaufstrecke vermessen.
Auch hier haben wir exakt 400 m die Runde. Ein spannender Vormittag ging zu Ende und wir können nun stolz behaupten, dass der Wilhelmsburger Stadtlauf exakt 5 km bzw. 10 km ist.
Danke an dieser Stelle auch an Reinhard Sachs für seine professionelle Arbeit.

AUT 20 001 RS_Wilhelmsburg Stadtlauf PDF >>>