naturfreunde-wilhelmsburg.at

Gemeinsam Unterwegs

Gemeinsam Unterwegs

Jetzt NEU !!!

Jetzt NEU !!!

Nächste Veranstaltungen

Veranstaltungen

<< Jun 2020 >>
MDMDFSS
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Beginn MTB Stammtisch 15. Mai 2020

Beginn MTB Stammtisch 15. Mai 2020

Der MTB Stammtisch mit Vorgaben Covid 19 der Bundesregierung. Sei dabei und mach mit bei uns. Alle Infos

INFO vom Vorstand

INFO vom Vorstand

In den letzten Tagen hat es bei den Referentinnen und Referenten unseres Vereins zahlreiche Besprechungen hinsichtlich des Starts unserer Unternehmungen gegeben und sind wir zu folgenden Ergebnissen gekommen. Alle Infos

Liebe Aktive!

In den letzten Tagen hat es bei den Referentinnen und Referenten unseres Vereins zahlreiche Besprechungen hinsichtlich des Starts unserer Unternehmungen gegeben und sind wir zu folgenden Ergebnissen gekommen:

Laufgruppe: Die Läufer werden mit ihren Lauftreffs am 02.06.2020 starten.

Nordic Walking: Start am 06.05.2020 in gewohnter Manier.

Wanderungen: 

Susi startet ihre Unternehmungen am 16.05.2020 (Änderung des Ziels von Palfau auf Buchbergwarte!). Die weiteren Wanderungen werden zu den geplanten Terminen stattfinden. Bei mehr als 10 Teilnehmern erfolgt eine Aufteilung in mehrere Gruppen. Die geplante Wanderwoche wird vorerst einmal verschoben. Sollte sie nicht stattfinden können, so sind zum ursprünglichen Termin zwei Tageswanderungen geplant.

Radtouren: Wird in Kürze bekannt gegeben werden.

MTB4Kids: Wird in Kürze bekannt gegeben werden.

Mountainbike – Stammtisch: 

Der Mountainbike – Stammtisch startet am 15.05.2020 wie gewohnt um 17:00 Uhr beim HUGO. Hinsichtlich der Modalitäten für den Stammtisch und für geplante Tagesausfahrten wird es in den nächsten Tagen weitere Informationen geben.

ABSTAND HALTEN – GESUND BLEIBEN!

 

Geschätzte Mitglieder, liebe Freunde!

Am 01.05.2020 wurde von der Österreichischen Bundesregierung die COVID-19-Lockerungsverordnung in Kraft gesetzt. Das heißt, dass der so genannte Lockdown, der uns seit 16.03.2020 auf all unseren Wegen begleitet hat, ein Ende findet. Schön langsam, aber wirklich langsam – und das ist sicher auch gut so – kommen wir zu einer (neuen) Normalität zurück. Der 01. Mai 2020 hat für unser Sport- und Freizeitverhalten eine große Bedeutung erhalten, weil zahlreiche Maßnahmen zurückgenommen wurden, die eben dieses Verhalten ganz oder teilweise eingeschränkt haben.

Die Naturfreunde der Ortsgruppe Wilhelmsburg-Göblasbruck haben diese Maßnahmen mitgetragen und haben wir alle unsere Veranstaltungen seit dem 16.03.2020 abgesagt bzw. auf unbestimmte Zeit verschoben. Nun ist es an der Zeit, wieder zu einem gewissen Alltag zurückzukommen. In den nächsten Tagen werden sich unsere Referenten (mit Abstand natürlich) zusammenfinden und einen „Starttermin“ für ihre jeweiligen Sparten (Biken, Radfahren, Laufen, Wandern,…) festlegen. Des Weiteren werden Verhaltensmaßnahmen für unsere sportlichen Zusammenkünfte besprochen und in weiterer Folge auch umgesetzt werden. Die Starttermine werden – wie immer – über unsere Homepage bekannt gegeben. Bitte behaltet daher unsere Seite im Auge, damit ihr informiert seid!

Im Sinne gelebter Verantwortung werden sich die Naturfreunde Wilhelmsburg-Göblasbruck sehr genau an die staatlich verordneten Regeln und die gesetzten Maßnahmen halten. Dies möchte ich an dieser Stelle unmissverständlich feststellen!

Abschließend wünsche ich euch viele schöne Stunden bei euren Aktivitäten beim Sport und in der Freizeit

Rudolf Lurger (Vorsitzender)

“Mit Abstand gemeinsam für einen guten Zweck laufen“                                            

Unter diesem Motto stand der „wings for life world run 2020“.
Auf Grund der derzeitigen Situation konnte der weltweit gleichzeitig stattfindende Lauf für die Rückenmarksforschung nicht an fixen Locations durchgeführt werden, sondern als reiner APP-Run. Bewaffnet mit ihren Smartphones konnten so weltweit über 77.000 Einzelläufer an verschiedensten Orten den Lauf absolvieren.

Mit dabei von unserem NF-Laufteam:
Tanja und Gernot Ruthner, Anna und Bernhard Maier, Martina Stiefsohn, Nina Stiefsohn, Sandra Sommerecker, Günther Dörflinger, Andreas Stubhan, Andreas Tiefenbacher, Wolfgang Seidl,   Anna Maria, Franz Eduardo und Ernst Andrae.

App-Run, eine neue Erfahrung für unsere Läufer (teilweise mit technischen Tücken), und trotzdem ein tolles Erlebnis!

Wir wollen euch die Beiträge unserer MTB4 Kids und Laufkids Whats App Gruppen  nicht vorenthalten .

Unter dem Motto wer rastet der rostet ,halten sich die Naturfreunde Kinder  fit.
Wie man sieht, sind die Kinder sehr kreativ  und aktiv ans Werk gegangen.
Da wir noch  nicht wissen wie der weitere Fahrplan aussieht ,hoffen wir das wir bald einige schöne sportliche Stunden
mit euch verbringen können.

Bleibt fit und gesund
Euer Naturfreunde Team !!

trotz großer Entfernungen wurde „gemeinsam“ unser Lauftreff abgehalten!

Fotoberichte:

In St. Margareten (die Bechtel´s)                      Unterradlberg (Vroni)                              Pielachtal/Rabenstein (Andrea)

Ober Grafendorf (Johann)                       Markersdorf (Mario)                                                   und        Eschenau (Leo)

     

in Wilhelmsburg (Gert)                                                      (Günther)                                                                    (Thomas & Trixi)

(Gernot & Tanja)                                                    (Uschi & Claudia)                                                             (Franz und Ernst)

(Rosi & Frankie/Franz)                                                    (Eva)                                           und (Andi St. mit Weihnachtserinnerungen)

(Hermi & Martin)