naturfreunde-wilhelmsburg.at

Gemeinsam Unterwegs

Gemeinsam Unterwegs

Nächste Veranstaltungen

Veranstaltungen

<< Jun 2017 >>
MDMDFSS
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

NF Kids Lauftreff – Jeden Dienstag 17:30 Uhr

NF Kids Lauftreff – Jeden Dienstag 17:30 Uhr

Wir wollen den Kindern mit spielerischen Übungen und Koordinationstraining das Laufen näher bringen. Alle Infos

Wir feiern – 10. Wilhelmsburger Stadtlauf

Wir feiern – 10. Wilhelmsburger Stadtlauf

Jeden Freitag MTB Stammtisch. Start 17:00 Uhr beim Hugo. Alle Infos

 

Am 15. Juni, Fronleichnam, machten wir uns bei Feiertagswetter mit dem Vereinsbus u. 2 PKWs, insges. 17 Personen, auf den Weg nach Altenberg a.d.Rax.

Vom Parkplatz Lohmgraben gings anfangs gemütlich, aber bald schweißtreibend bergauf durch den Lohmgraben, später Almgraben, bis aufs Plateau der Schneealpe und weiter zur Lurgbauer Hütte, wo wir eine ausgiebige Rast einlegten. Gestärkt erklommen wir den Ameisbühel, belohnt mit herrlicher Aussicht. Wie schon beim Anstieg geht man auch am Weg zum Naßkamm praktisch auf einem Blütenteppich und hat zusätzlich immer das Raxmassiv vor Augen.  Während wir mit dem am Morgen am Parkplatz Naßkamm abgestellten Auto die übrigen Fahrzeuge holten (ein Hatscher bis Altenberg wäre mühsam) konnten die Wartenden ein angenehmes Fußbad im Bach genießen. Immerhin hatten wir 950 Hm und 5 anstrengende Gehstunden hinter uns.
Zu guter Letzt kehrten wir noch im Altenbergerhof zu Kaffee, Kuchen, Eis usw. ein.

Ich danke meinen Teilnehmern für das Gelingen der Tour, wir sehen uns spätestens im Wanderurlaub!!

Eure  Ulli

   

Bei idealen Verhältnissen, dank nächtlichem Regen war es nicht zu heiß und zum Glück nicht mehr regnernisch, konnten 12 motivierte MTB die Sonnenbrandtour  über die 7 Hütten Alm bis zur Kitzhütte ohne Sonnenbrand absolvieren. Nach einer gemütlichen Einkehr mit einer guten Jause auf der Kitzhütte ging es wieder zurück nach Hollenstein zu den Königsbergliften.

 

 

Der Abschluss war ein sturzfreies Downhill Training bei den Königsbergliften, der 4:00 Uhr Kaffee für Andi ging sich auch noch aus und Conny tauschte mal den Drahtesel auf ein anderes Gefährt …

 

Danke an die nette Gruppe – Andi, Holi, Bibi, Conny, Heli, Martina, Burki, Soni, Martin, Claudia,

Martin & Heidi

Am Samstag fand in Kleinzell/OÖ die ASVÖ Granit Junior Challenge statt wo Conny Holland in der Kategorie U17 an den Start ging. Sie konnte sich im Rennverlauf gut hinter Tamara Wiedmann positionieren und auch den Rückstand zu ihr in Grenzen halten sodass schlussendlich Platz 2 herauskam – und wertvolle Punkte im Austria Youngster Cup!

Geographisch etwas weiter südlich war am Samstag Michi Holland bei einen C2 Rennen in  XC Kočevje (SLO) im Einsatz. Nach der Streckenbesichtigung war ein breites Grinsen in seinem Gesicht zu sehen, die Veranstalter hatten eine tolle, flowige Strecke mit Steilkurven, Sprüngen, Rockgarden ins Gelände gebaut, genau nach seinem Geschmack! 6 Runden a 3,9Km/110Hm mussten die Junioren absolvieren, Michi gelang ein guter Start und positionierte sich an die 6. Stelle die er auch bis zur 5. Runde hielt. Danach zog er nochmal das Tempo an und machte so noch einen Platz gut und beendete das Rennen, mit überschaubaren Rückstand auf den Sieger, als bester Österreicher auf Platz 5 – und sicherte sich wieder 12 UCI Punkte! Anschließend schnell nach Hause den am Sonntag stand schon der nächste Bewerb am Programm.

    

Video >>>

Sonntag, 04. Juni

Michi ging erstmals, voll motiviert versteht sich, beim St. St. Pöltner Radmarathon auf der Classic Strecke (80Km/1100Hm) an den Start wo er sich natürlich auch eine Top Platzierung vorgenommen hat. Nach dem Startschuss fuhr das Feld bei starken Gegenwind noch ziemlich geschlossen bis Rabenstein wo sie in den Königsbach abbogen und die erste Bergwertung, Wetterlucke und Luft, auf sie wartete. Michi steckte das XC-Rennen vom Vortag gut weg und drückte bei der Auffahrt zur Luft (bei Km 35!) kräftig auf´s Pedal und fuhr sich bis Kirchberg einen Vorsprung von 30″ auf seine Verfolger raus den er auch beim 2. Berg auf das Plambacheck eher noch vergrößerte. Nach flotter Abfahrt warteten also noch ca. 15km bis zum Ziel im Landhaus auf ihn die er alleine zu bewältigen hatte, nur geholfen vom Wind der freundlicherweise meistens von hinten blies. Auf den letzten Km kam die Verfolger-Truppe wieder näher, Michi gab aber das Heft nicht mehr aus Hand und holte sich, mit einer Zeit von 2:10:45, den Sieg auf der Classic Strecke nach einer 45km langen Solofahrt!

    

P3tv >>>

NÖN >>>

Ergebnis >>>

Gratulation!

Am 31.05 .2017 startete die MTB 4  KIDS Saison 2017 .

Die 15  MTB Kids fuhren in 2 Gruppen aufgeteilt in Richtung Ochsenburg Reith / Hinterholz/ Hummelberg .
Da uns dann der Regen doch erwischte, mussten wir uns kurz unterstellen. Fast trocken nahmen wir dann den Rückweg zum Hugo in Angriff. Da natürlich dann keine Lacke ausgelassen wurde, machte das Zurückfahren noch mehr Spaß. Wir freuen uns auch sehr ,das wir wir wieder neue MTB Kids begrüßen durften.
Da für einige Kinder die Radfahrprüfung bevorsteht , war die Ausfahrt noch einmal eine gute Gelegenheit mit dem Rad zu üben.

Wir freuen uns schon auf die nächsten Ausfahrten mit Euch

Die nächsten Termine:

Mittwoch 21.06.2017  TechnikParcours am Parkplatz   17.00 Uhr

Mittwoch  28.06.2017  Ausfahrt                                         17.00 Uhr

Weitere Termine werden bekannt gegeben.

Bis bald Euer MTB 4 Kids Team

 

Freitag:  25.8.2017 um 07.30 Uhr beim Hugo (Fahrgemeinschaften im Vorfeld bilden)

Abfahrt: 07.45 Uhr nach Abersee am Wolfgangsee zum Aberseehof. (Anfahrt mit Radtrikot)

Anschließend  Mountainbiketour „Schafbergrunde“ über Schwarzensee und Eisenaualm (Einkehr) ca. 42 km, 670 hm

Samstag: Mountainbiketour – „Große Zwölferhornrunde“  Einkehr: Sausteigalm, Zwölferhorn od. Illingeralm, ca. 43 km, 1550 hm

Sonntag: Nach dem Frühstück, Fahrt mit dem PKW zu den Langbathseen in Ebensee und je nach Lust, Laune und Kraft eine

Mountainbiketour am Fuße des Höllengebirge. Anschließend ca. um 15.00 Uhr  Heimreise – Ankunft beim Hugo ca. 17.30 Uhr.

Gefahren wird in zwei Gruppen, Gruppeneinteilung vor Ort.

Bezüglich der Zimmerreservierung benötigen wir eine verbindliche Anmeldung bis 15.6.2017 und eine Anzahlung von € 70,-.

Preis: Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person, pro Nacht : € 62,-

Zwölferhorn mit Blick zum Wolfgangsee                      Illingeralm                                                         Langbathsee

Auf ein schönes Wochenende freuen sich

Martin und Heidi